Lieben Sie Brahms *Bruckner 200* | 23.11.22 | 19:30 | Anton Bruckner Centrum Ansfelden

15,0021,00 inkl. MWSt.

ABC Ansfelden – ABC Saal – Konzert

Informationen zum Event

*Lieben Sie Brahms?*





Wer kennt nicht den Titel des Films aus den 1960er Jahren, in dem natürlich Musik von Johannes Brahms als roter Faden die Handlung begleitet?
Hören Sie bei diesem Konzert Musik des Hamburger Komponisten, den es später in die Musikhauptstadt Wien zog, Lieder, Instrumentalwerke, aber auch Werke seiner nicht so bekannten Zeitgenossen, denen Brahms als Förderer und Freund verbunden war. Als Höhepunkt des Abends werden die zwei geistlichen Gesänge für Mezzosopran, Viola und Klavier zu hören sein, die Brahms genau für diese Besetzung geschrieben hat. Und natürlich darf unser Anton Bruckner nicht fehlen.
Mit selten zu hörenden Liedern und dem vermutlich bekanntesten Klavierwerk, den „Erinnerungen“
Martha Hirschmann, Maria Raberger, Peter Aigner



Junges Ticket bis 18 Jahre zu den Bürgerservicezeiten im ABC im VVK und an der AK erhältlich!

Tickets und Ermäßigungen (Veranstalter Siedlerverein – keine Ermäßigungen)

  • Vorverkauf (VVK):
    hier online unter https://abc.digiticket24.at oder
    persönlich zu den Öffnungszeiten im ABC Ansfelden, C. A. Carlonestraße 2, A-4052 Ansfelden, abc@ansfelden.at, +4372298403111 (Dienstag 08-12 Uhr und Donnerstag 14-18 Uhr).
    Website ABC Ansfelden: https://abc.ansfelden.at
  • Abendkasse (AK):
    Die Kasse im ABC-Foyer ist jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet. Abendkassenaufpreis: € 3,00 Aufschlag auf den Vorverkaufspreis.

Ermäßigung (ERM): € 2,00

  • Ermäßigungen gelten für SchülerInnen, StudentInnen bis 26 Jahre, Zivil- und Präsenzdiener, Menschen mit Behinderung, PensionistInnen, InhaberInnen AK-Leistungskarte, OÖN-Clubkarte. Es kann immer nur eine Ermäßigung in Anspruch genommen werden. Bitte halten Sie den jeweiligen Ausweis beim Einlass bereit.

KAT. 1: Kategorie 1

KAT. 2: Kategorie 2

Hunger auf Kunst und Kultur:

  • Auch Menschen mit finanziellen Engpässen haben ein Recht auf Kunst und Kultur. Der Kulturpass macht es möglich! Für alle kulturellen Eigenveranstaltungen des Kulturreferates der Stadtgemeinde Ansfelden, somit auch ABC-Veranstaltungen mit Kartenverkauf, steht ein begrenztes Gratis-Kartenkontingent zur Verfügung. KulturpassinhaberInnen können je Veranstaltung (solange der Vorrat reicht) eine kostenlose (nicht übertragbare) Eintrittskarte bis spätestens eine Woche vor dem Veranstaltungstermin zu den Öffnungszeiten im ABC Ansfelden abholen.
  • Kulturpass: Ansfeldner GemeindebürgerInnen (Hauptwohnsitz) können einen Kulturpass bei der Stadtgemeinde beantragen, sofern das monatliche Einkommen unter einer bestimmten Grenze liegt. Detaillierte Informationen bekommen Sie beim Bürgerservice im Stadtamt Ansfelden, Hauptplatz 41, A-4053 Haid/Ansfelden, 07229 840.

Weitere Informationen zu der Aktion "Hunger auf Kunst und Kultur" finden Sie unter: https://www.hungeraufkunstundkultur.at/

Event-Info

Veranstalter: Anton Bruckner Centrum Ansfelden - Carl-Anton-Carlone-Straße 2 - Ansfelden

Event-Code: Event_577_47

Schlagwörter:

Kategorie: