Ablauf Rückabwicklung

Stand 9.5.2020

Absage einer Veranstaltung
Wird eine Veranstaltung, aus welchem Grund auch immer, abgesagt so obliegt es ausschließlich dem Veranstalter die Refundierung der Karten zu veranlassen bzw. digiTicket24 damit zu beauftragen.

Ablauf der Rückabwicklung via digiTicket24

Falls der Veranstalter die Rückabwicklung einer Bestellung bei uns beauftragt hat, so wird ein Email an den Käufer geschickt. In dem Email ist ein Link zu finden, der direkt zum Rückabwicklungsformular führt (den Link zum Rückabwicklungsformular findet man auch unter: Mein Konto – Bestellungen).

Der Käufer hat danach 1 Monat Zeit, das Formular auszufüllen und die Rückabwicklung zu starten. In dem Formular hat der Käufer/die Käuferin die Wahl, sich eine Gutschrift in Form eines Gutscheines ausstellen zu lassen, oder eine Rücküberweisung zu veranlassen.

Es kann ausschließlich auf das bei der Bestellung verwendete Zahlungsmittel zurück gebucht werden. Bei Kauf auf Rechnung hat der Käufer/die Käuferin die Möglichkeit, den IBAN eines Kontos einzugeben. 

Warum wird weniger zurückerstattet, als ich bezahlt habe?

Der Veranstalter legt den Rückerstattungs-Betrag fest. Bitte beachten Sie, dass ausschließlich der – vom Veranstalter – festgelegte Betrag refundiert werden kann. Alle Gebühren (wie zB. Systemgebühren) können nicht erstattet werden, da die Leistung dafür schon in Anspruch genommen wurde.

Sollten Sie Fragen zum Rückerstattungs-Betrag haben, so wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter – digiTicket24 kann hier keine Auskünfte geben.

Was passiert, wenn ich die Refundierung nicht innerhalb eines Monats angefordert habe und daher der Link nicht mehr funktioniert?

Alle Refundierungen werden von uns mit dem Veranstalter nach 1 Monat abgerechnet. In Ausnahmefällen können wir für Sie die Refundierung für einen kurzen Zeitraum erneut aktivieren –  bitte kontaktieren Sie uns über das Suport-Formular. Bitte beachten Sie, dass für eine erneute Aktivierung des Rückabwicklung eine Gebühr fällig wird, die automatisch vom Rückzahlungsbetrag abgezogen wird. Die Höhe der Gebühr ist in unseren AGB ersichtlich. Alternativ können Sie sich natürlich auch direkt an den Veranstalter wenden.

Aber ich hab die Karten bei digiTicket24 gekauft, also will ich mein Geld von digiTickt24 zurück

digiTicket24 verkauft im Auftrag und auf Rechnung des Veranstalters. Es ist immer und ausschließlich die Entscheidung des Veranstalters, ob Ticket-Preise zurückerstattet werden. Es ist auch die alleinige Entscheidung des Veranstalters, wen er mit der Rückabwicklung beauftragt. Ein Veranstalter kann auch die Variante wählen, dass er die Käufer kontaktiert und mit diesem direkt die Art der Rückabwicklung vereinbart.

Ich habe die Rückabwicklung beauftragt, im Email steht, dass ich innerhalb 1 Woche mein Geld zurückerstattet bekomme – ich habe das Geld aber immer noch nicht erhalten

Im Normalfall wird eine Rücküberweisung vom digiTicket24 System – unmittelbar nachdem Sie das Formular gespeichert haben – automatisch ausgelöst. Sollte das Konto gerade des Veranstalters jedoch gerade zu wenig Guthaben aufweisen, so kann es hier zu Verzögerungen kommen.

So überweist der Veranstalter zB. bei Absagen von Events die Tickets wieder an uns zurück, damit digiTicket24 dann die Rücküberweisungen tätigen kann. 

Erst wenn der Veranstalter dies getan hat, kann digiTicket24 die offenen Rücküberweisungen ausführen.

Bitte beachten Sie, dass Verzögerungen daher nicht im Bereich und Einflussbereich von digiTicket24 liegen. Wir können daher auch keine Auskunft dazu geben. Bitte wenden Sie sich daher in diesem Fall direkt an den Veranstalter.

PS: die Beschreibung der Rückabwicklung gilt auch für alle Produkte und Shops von digiTicket24 wie zB. sportycket.com, Seminar-Anmeldungen usw.